Gärtnerei & Lieferservice
Tel: 04793-3414 Fax: 04793-953328 buero@gaertnerei-kronacker.de
Gärtnerei Kronacker Bremer Berg 17 27729 Vollersode-Wallhöfen
Kontrollstelle: DE-ÖKO-022

Aktuelles

Immer auf dem Laufenden rund um den Kronacker.
Auffahrt zum Betriebsgelände
Vortrag Klimakrise und soziale Konflikte  Mit herzlicher Einladung zu einem Thema, das uns immer mehr betrifft. Die Transformation der Gesellschaft und der Wirtschaft in Hinblick auf die Klimakrise findet statt, muss stattfinden. Dabei entstehen Konflikte. Wie gehen wir damit um? Klimakrise und soziale Konflikte Vortrag  und Diskussion 8. Juni 2024 15:00 - 17:00 Klimakrise und soziale Konflikte - Und wie rettest du die Welt? Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Katharina Zimmermann  Universität Hamburg, Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Um den Klimawandel aufzuhalten, werden aktuell in Städten, Gemeinden, Ländern und auch auf der EU-Ebene Strategien für eine „grüne Wende“ entwickelt. Allerdings wird auch um Parkplätze, Windräder, Inlandsflüge, die Dauer der Morgendusche oder Fleischkonsum heftig gestritten. Wer soll – wenn überhaupt – verzichten? Was soll eigentlich genau verändert werden – oder soll alles so bleiben wie es ist? Was wird als gerecht angesehen in der grünen Wende, und was als ungerecht? In ihrem Vortrag berichtet Katharina Zimmermann von ihrer Forschung zu gesellschaftlichen Konflikten in der grünen Wende und diskutiert, was diese mit sozialen Ungleichheiten zu tun haben. Ort: Gemeindehaus Hambergen, Bahnhofstr. 2, 27729 Hambergen Neues aus der Gärtnerei In der Gärtnerei beginnt jetzt die „heiße“ Phase. Von Mai bis Juli häuft sich Arbeit so sehr, dass man immer hinterherläuft: Wir sind ständig mit der Bodenbearbeitung beschäftigt - Gründüngen mulchen, einarbeiten, Beete vorbereiten - am Säen und Pflanzen, die ersten Möhren werden schon gejätet, und die erste Ernte im Freiland beginnt gerade. Dazu kommen die Sommerpflanzungen im Gewächshaus - Tomaten Gurken und Paprika - Sie sehen also, es ist viel zu tun, bei all der vielen Arbeit ist es aber für die Gärtner auch eine spannende und schöne Zeit nach den kalten und dunklen Wintertagen. Die Tage werden länger, die Sonne scheint, es wird wärmer, daraus schöpfen alle Kraft, um mit vielen der Arbeit fertig zu werden. Eine große Hilfe ist für uns ist die neue Pflanzmaschine, sie ermöglicht ein rückenschonendes und schnelleres Arbeiten, die ersten Pflanzungen mit dem „Neuling“ sind sehr vielversprechend, die Gärtner sind begeistert.
Nominierung von Kultursaat für den Lammsbräu Nachhaltigkeitspreis Kultursaat ist dieses Jahr für den Lammsbräu Nachhaltigkeitspreis nominiert. Außerdem läuft aktuell eine Umfrage für den sog. Publikumspreis, der zu vergeben ist: www.lammsbraeu-publikumspreis.de Es wäre klasse, wenn Ihr helft, dass möglichst viele Stimmen für Kultursaat zusammen kommen. Dafür müsstet Ihr lediglich den o.g. Link anklicken und auf der Internet-Seite herunterscrollen. Im Auswahlfenster „Wähle Deinen Favoriten“ den entsprechenden Beitrag auswählen, und in der Zeile darunter deine E-Mail Adresse eintragen (damit nicht in unlauterer Weise mehrere Stimmen pro Person abgegeben werden). Wir können auf das Ergebnis gespannt sein; die Preisverleihung findet Ende Juni statt, sodass wir zum Sommertreffen vielleicht etwas Schönes mitzuteilen haben…